OFFSHORE WASSERSTOFF PRODUKTION

Fallstudie: ​SCHWIMMENDE JACK-UP SYSTEME ALS MARITIME WASSERSTOFF FABRIK

Wasserstoff als grüner Energiespeicher, erzeugt aus reinem Wasser und erneuerbarer Energie, gilt als zukunftsweisender Energieträger und Rohstoff in einer klimaneutralen Energiewirtschaft. Schwimmende Wasserstofffabriken produzieren im großindustriellen Maßstab nachhaltig grünen Wasserstoff aus Offshore-Windenergie und Meerwasser.

Offshore Wasserstofffabrik

Autarke Jackup Plattformen, ausgestattet mit Energiemanagement, Meerwasserentsalzung, Reinwasseraufbereitung, Elektrolyseuren und Verdichterstationen, stellen 100 % grünen Wasserstoff her. Der Wasserstoff ist in transportfähige Standardcontainer abgefüllt, die geeignet sind zum direkten Einsatz in nachfragegesteuerten Kreislaufwirtschaften.

Vorteile maritimer Systeme

■ kein Landverbrauch
■ mobile und flexible Systeme
■ autarke und klimaneutrale Antriebe und Energieversorgung
■ schlüsselfertige Lösungen unabhängig von Leitungsnetzen
■ direkt anwendbar zur Verbesseung der Auslastung bestehender Windparks
■ grüne Investition mit hoher Marktrendite